Aktuelle Pressemitteilungen

22.10.2015

Joachim Struck: Ein Vierteljahrhundert an der Spitze des deutschen Pfandkreditgewerbes

Düsseldorf/Stuttgart - Deutschlands Pfandkreditgewerbe ist seit mehr als einem halben Jahrtausend eine wichtige Säule im deutschen Kreditwesen. Seit Mitte des letzten Jahrhunderts ist der Zentralverband des deutschen Pfandkreditgewerbes die Dachorganisation, der nahezu alle 230 privaten Pfandkreditbetreiber in der Bundesrepublik angehören. Geführt wird der Verband seit 1990 von Joachim Struck.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

25.09.2015

Trotz billiger Bankkredite: Die Deutschen setzen weiter auf das schnelle Geld aus dem Leihhaus

Osnabrück - Kreditauszahlungen in wenigen Minuten ohne Einkommensnachweis und Antragsformalitäten: Der schnelle, komfortable Kredit aus dem Leihhaus bleibt für viele Deutsche trotz billiger Bankkredite erste Wahl bei der Überbrückung kurzfristiger Finanzengpässe. "Auch 2015 werden wieder rund eine Million Kunden die Kreditangebote des Pfandkreditgewerbes nutzen", schätzt der Vorsitzende des Zentralverbands des deutschen Pfandkreditgewerbes (ZdP) Joachim Struck bei der Jahrestagung seiner Organisation am 25. September  in Osnabrück.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

29.06.2015

Sicherer als der Tresor zu Hause: Wertgegenstände während der Urlaubsreise im Leihhaus deponieren

Düsseldorf/Stuttgart - Alle zwei Minuten wird irgendwo in Deutschland eingebrochen. Die wachsende Angst der Bundesbürger vor Wohnungseinbrüchen und Diebstählen beschert vielen privaten Leihhäusern zwischen Hamburg und Rosenheim deshalb auch in diesem Jahr vor allem während der Hauptreisezeit im Sommer zusätzliche Kunden. "Immer öfter bringen wohlhabende Bundesbürger vor dem Start in den Urlaub oder vor einer längeren Reise ihren wertvollen Schmuck, das Familiensilber oder hochwertige elektronische Geräte zur sicheren Aufbewahrung in die Pfandleihe. Das ist zumeist billiger als das Anmieten eines Bankschließfachs", sagt Joachim Struck, Vorsitzender des Zentralverbands des deutschen Pfandkreditgewerbes (ZDP). Der ZDP ist der Dachverband für nahezu alle 150 privaten deutschen Leihhäuser.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

05.05.2015

Trotz EZB-Geldschwemme: Für eine Million Deutsche bleibt auch 2015 der Pfandkredit die erste Wahl

Düsseldorf/Stuttgart - 60 Milliarden Euro will die Europäische Zentralbank noch bis September 2016 Monat für Monat in den europäischen Geldmarkt pumpen. Mehr als eine Billion Euro insgesamt. Die Banken werden mit Geld regelrecht überschwemmt. "Trotzdem werden sich 2015 wieder rund eine Million Deutsche für einen Kredit aus einem Leihhaus entscheiden", sagt Joachim Struck der Vorsitzende des Zentralverbands des Deutschen Pfandkreditgewerbes (ZdP). Vor allem weil immer mehr Pfandkreditbetriebe in Deutschland neben Gold und Schmuck wieder verstärkt werthaltige Gegenstände des täglichen Bedarfs, von Designer-Handtaschen bis hin zu Notebooks und Smartphones als Sicherheit für ausgezahlte Kredite akzeptieren.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

04.03.2015

Wenn Rolex-Uhren und Hermes-Taschen die Hausbank ersetzen…

Düsseldorf/Stuttgart - Was tun mit der dritten geschenkten Hermes-Tasche vom reichen Freund? Wohin mit der Rolex zum Hochzeitstag, wenn schon vier andere Luxusuhren in der Schmuckschatulle liegen? Bei Deutschlands Pfandleihern macht sich ein Trend bemerkbar, der in den USA und vor allem in England schon lange für glänzenden Umsatz sorgt: Geldbeschaffung nach dem Jahrtausende alten Prinzip "Bargeld gegen Pfand" - im besten Fall durch Hinterlegung von Luxus-Accessoires wie Nobel-Handtaschen und Luxusuhren als Sicherheit.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

25.09.2014

Deutschlands Pfandkreditgewerbe auf Zukunftskurs

Ulm - Den 230 privaten Pfandkreditbetrieben macht der Goldpreisverfall zu schaffen. Die deutschen Leihhäuser generieren heute 90 Prozent ihres Umsatzes über die Beleihung von Uhren und Schmuck. Die Talfahrt des Goldpreises um über 30 Prozent im vergangenen Jahr zwingt die Leihhäuser aber die Beleihungswerte hinterlegter Sicherheiten und damit die Kreditsummen zu senken. Nach Jahren des enormen Wachstums mit zum Teil zweistelligen Zuwachsraten war deshalb der Umsatz des Pfandkreditgewerbes 2013 und in den ersten Monaten 2014 rückläufig: Das Volumen der ausgegebenen Kredite sank 2013 von 700 Millionen Euro in 2012 auf 635 Millionen Euro 2013. "Angesichts des enormen Goldpreisverfalls halten sich die 9,6 Prozent Minus im überschaubaren Rahmen. Zumal sich seit Ende 2013 bereits wieder klare Stabilisierungstendenzen abzeichnen", sagte Joachim Struck, der Vorsitzende des Zentralverbands des Deutschen Pfandkreditgewerbes, am  25. September bei der ZdP-Jahrestagung in Ulm.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

11.06.2014

Pfandkreditgewerbe warnt: Immer mehr gefälschte Goldbarren, Goldmünzen, Schmuck und Uhren im Umlauf

Düsseldorf - Das deutsche Pfandkreditgewerbe hat auf eine ständig wachsende Flut von Fälschungen im Bereich von Luxusuhren, Goldschmuck, aber auch bei Goldbarren und Goldmünzen hingewiesen. "Weder Prägestempel in Goldschmuck noch Zertifikate für die angebliche Echtheit von eingeschweißten Goldbarren sind mittlerweile ein Garant für Echtheit", sagt Joachim Struck, Vorsitzender des Zentralverbands des Deutschen Pfandkreditgewerbes. Die deutschen Leihhäuser müssten heute immer aufwendigere Techniken zur Materialprüfung einsetzen, um sich vor immer raffinierter gefertigten Plagiaten zu schützen.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

05.02.2014

Pfandleiher werden als Kreditquelle für Kleinunternehmer immer wichtiger

Stuttgart/Düsseldorf - Deutschlands Pfandkreditbetriebe verzeichnen einen wachsenden Anteil von Kreditkunden aus Kleingewerbe, Handwerk und Mittelstand. Auslöser sind die immer schärferen Kreditbestimmungen für die Banken. "Bereits das Bankenregulierungsabkommen Basel II und künftig erst recht Basel III* zwingt die Kreditinstitute zu einer immer restriktiveren Kreditvergabe. Das betrifft vor allem Kleinunternehmer. Viele Selbständige und Handwerker wählen deshalb bereits heute die unkomplizierte Alternative: den Kredit aus dem Pfandleihhaus", sagte Joachim Struck, Vorsitzender des Zentralverbands des Deutschen Pfandkreditgewerbes (ZdP). Basel III, die neuen Bestimmungen zur Regulierung des Bankwesens in Europa sollen ab 2014 schrittweise in Kraft treten.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

26.09.2013

Gesunkener Goldpreis dämpft Geschäfte der deutschen Pfandleiher

Leipzig - Nach Jahren mit zweistelligen Zuwachsraten rechnen die deutschen Pfandkreditbetriebe 2013 mit Nullwachstum. Im ersten Halbjahr stiegen die Umsätze in den rund 200 privaten Pfandkreditunternehmen mit ihren Filialbetrieben in Deutschland um nur 0,3 Prozent. "Wir rechnen 2013 mit einer "schwarzen Null" bei der Umsatzentwicklung", sagte Joachim Struck, Vorsitzender des Zentralverbands des deutschen Pfandkreditgewerbes (ZdP) am Rande der Jahrestagung des Verbands am 26. September in Leipzig. Der ZdP ist der Dachverband der privaten deutschen Pfandkreditbetriebe, dem 80 Prozent aller deutschen Leihhausbetriebe angehören.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

27.06.2013

Sinkender Goldpreis und unseriöse Konkurrenz: Deutschlands Pfandleiher stellen sich auf schwierigere Zeiten ein

Düsseldorf - Der Goldpreis-Verfall dämpft die Umsatzerwartungen des deutschen Pfandkreditgewerbes im laufenden Geschäftsjahr. "Nach 7,3 Prozent Umsatzplus 2011 und 11,4 Prozent 2012 gab es im ersten Quartal 2013 ein Nullwachstum", sagte Joachim Struck, Vorsitzender des Zentralverbands des deutschen Pfandkreditgewerbes (ZdP) am 27. Juni bei der ZdP-Jahresbilanz-Pressekonferenz in Frankfurt. Der ZdP ist der Dachverband der privaten deutschen Pfandkreditbetriebe mit rund 120 Mitgliedern, die deutschlandweit über rund 180  Betriebsstätten verfügen.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

22.02.2013

2012 ein "goldenes Jahr" für das Pfandkreditgewerbe

Düsseldorf - Die Umsätze der deutschen Pfandkreditbetriebe sind 2012 zweistellig gestiegen. Das Kreditvolumen in den Mitgliedsbetrieben wuchs nach Angaben des Zentralverbands des Deutschen Pfandkreditgewerbes (ZdP) im letzten Jahr um 11,4 Prozent, auf rund 700 Millionen Euro. Das vierte Quartal 2012 bescherte den Pfandleihern sogar ein Rekordplus von 18,3 Prozent. Die Umsätze in den Pfandkreditbetrieben stiegen damit in den letzten drei Jahren insgesamt um nahezu 30 Prozent. Die Zahl der abgeschlossenen Kreditverträge lag mit 523.164 auf dem Vorjahresniveau.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

30.11.2012

"3, 2, 1 - trotzdem meins": Der Pfandkredit - oft besser als das Versteigern im Internet

Düsseldorf - Knapp bei Kasse? Immer mehr Bundesbürger nützen Online-Auktionen, wie zum Beispiel bei eBay, um durch den Verkauf von Eigentum Finanzengpässe zu überbrücken. Die Veräußerung alter Münzen, Uhren, des Familiensilbers oder wertvoller Spielzeugsammlungen via Internet bringt schnell Bares in die Kasse, aber hat einen entscheidenden Nachteil. Nach dem Zuschlag ist das edle Erbstück für immer weg.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

31.10.2012

Gold zu Geld: Besser beleihen als verkaufen

Stuttgart/Düsseldorf - Der Zentralverband des Deutschen Pfandkreditgewerbes (ZdP) verweist auf aktuelle Warnungen vieler Verbraucherverbände vor unseriösen Goldaufkäufern oder den Versand von Goldschmuck per Post an anonyme Händler. "Wir können nur jedem raten, vor dem Verkauf von Goldschmuck mehrere Angebote einzuholen", sagt der Vorsitzende des ZdP, Joachim Struck. "Wer alten Familienschmuck zu Geld machen will, ist beim Pfandleiher besser aufgehoben. Die Praxis zeigt, dass Pfandleiher Gold oft höher beleihen als der Verkauf bringt".

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

05.10.2012

Ein Düsseldorfer hat Deutschlands Pfandkreditgewerbe ein neues Gesicht gegeben

Düsseldorf - Der Düsseldorfer Unternehmer Joachim Struck, Mitinhaber und Geschäftsführer der Friedrich Werdier Pfandkreditbetriebe KG, einem der größten Pfandkreditunternehmen in Deutschland, feiert am 06. Oktober seinen 60. Geburtstag und zugleich sein 30-jähriges Jubiläum als Mitglied des Vorstands des Zentralverbands des Deutschen Pfandkreditgewerbes e.V., dem er zudem seit nunmehr über 20 Jahren als 1. Vorsitzender vorsteht.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

Für weitere Informationen bzw. Rückfragen wenden Sie sich bitte an pfandkredit@newswork.de
Die Verwendung der Bilder ist gegen Zusendung eines Belegexemplars honorarfrei.

Belegexemplare bitte senden an:
ZENTRALVERBAND DES DEUTSCHEN | c/o NewsWork AG | Weinzierlstraße 15 | 93057 Regensburg